Mortal Peril - Biography

Jonas Linnartz - drums
Jan Radermacher - vocals (lead), bass
Pete Rode - guitar
Lukas Haines - guitar

MORTAL PERIL stehen für Heavy Thrash mit einem ordentlichen Punch amerikanischer Prägung und den melodischen Feinheiten britischen Heavy Metals. Gegründet im Jahre 2010, befanden wir uns zwar noch auf der Suche nach der richtigen Mixtur, ließen aber schnell die Classic Rock-Elemente hinter uns und überwanden auch mit zunehmender Bühnenerfahrung die Metal-Hardcore-Phase, wie es noch auf der ersten EP „Of Black Days And Cruel Alliances“ zu hören ist. Doch die selbst angestoßene Dynamik war nicht mehr aufzuhalten, gerade diverse Besetzungswechsel stachelten uns immer mehr an, weiter unseren eigenen Stil zu verfeinern.

Mit unserem Full-Length-Debüt „Walking On Hellish Trails“ (2015) haben wir dann erstmals eine feine Heavy-Thrash-Duftmarke gesetzt. Auf unserem zweiten Album „The Legacy Of War“ von 2016 zeichnet sich unsere musikalische Vorliebe noch deutlicher ab und mit unserem 2019 kommenden dritten Studioalbum „Digital Idol“ machen wir Heavy Thrash endgültig zum Markenzeichen von MORTAL PERIL. Für die Vinylversion haben wir uns mit dem kleinen, aber feinen Label ftwctp Records zusammengetan, die CD-Version gehen wir weiter auf dem bewährten DIY-Wege an.
_________________________________________________________________________

MORTAL PERIL stand for Heavy Thrash with a proper American punch and the fine melodic details of British Heavy Metal. Founded in 2010, we were looking for the right mixture, but quickly left the classic rock elements and overcame the metal hardcore phase with an increasing stage experience, as you can hear on the first EP "Of Black Days And Cruel Alliances". But the self-initiated dynamics could not be stopped any longer, especially several line-up changes spurred us on to find our own style.

With our full-length debut "Walking On Hellish Trails" (2015) we had set a fine Heavy Thrash fragrance mark for the first time. On our second album "The Legacy Of War" from 2016 we presented our musical preference even stronger whereas Heavy Thrash is the measure of all things on our third studio album "Digital Idol" - set to be released in 2019. For the vinyl we teamed up with the small but fine ftwctp Records, the CD version is DIY.